Bedingungen & Begriffe

WASHARE

ZUSAMMENFASSUNG DER WASHARE EXEKUTIVE BEDINGUNGEN UND BEGRIFFE

Dies ist eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für Kunden gelten, die die Washare-App verwenden. Es sollte kein Ersatz für das Lesen der folgenden Vollversion sein.

Wir sind Washare Limited, eine in England und Wales eingetragene Aktiengesellschaft mit der Firmennummer 11638614 und unserem Sitz in Berkeley Square House, Berkeley Square, London, W1J 6BD, Vereinigtes Königreich. Von nun an werden wir als „Wir“, „Uns“ oder „Washare“ bezeichnet. Sie sind vorbehaltlich Ihrer Registrierung ein „Kunde“ oder „Sie“/“Ihnen“.

Wir betreiben die Cashare Mobile App, die Washare Mobile App und die Website unter www.washare.com, über die Sie Wäsche-, Bügel- und andere Dienstleistungen von Drittanbietern anfordern können.

Wir sind verantwortlich für: (i) Bereitstellung einer Plattform, über die Sie Reinigungsdienste von Dienstleistern anfordern und erhalten können; und (ii) Empfangen und Behandeln von Feedback, Fragen und Beschwerden in Bezug auf akzeptierte Buchungen. Wir werden Zahlungen von Ihnen einziehen und nach erfolgreichem Zahlungseingang von Ihnen Ihre Schulden gegenüber dem jeweiligen Dienstleister begleichen. Wir werden dann die Zahlung an den jeweiligen Dienstleister leisten, nachdem wir die von ihm geschuldeten Gebühren abgezogen haben.

Alle Reinigungsdienste werden von Dienstleistern als unabhängige Drittanbieter bereitgestellt, die nicht bei Washare beschäftigt oder anderweitig beschäftigt sind. Die Dienstleister sind für die Reinigungsdienste verantwortlich, die sie Ihnen anbieten, und der Vertrag für diese Reinigungsdienste besteht zwischen Ihnen und dem Dienstleister. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für die Reinigungsdienste, die Sie von den Dienstleistern erhalten. Bitte teilen Sie uns jedoch mit, ob Sie auf ein Problem stoßen oder ob die Reinigungsdienste, die Sie erhalten, Ihre Erwartungen nicht erfüllen, und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Sie haben eine Reihe von Verpflichtungen uns gegenüber als Gegenleistung für den Erhalt der Plattformdienste. Diese werden in der folgenden Vollversion ausführlich beschrieben. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie sich bereit erklären, alle anfallenden Gebühren zu zahlen.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen und Begriffe sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstanden haben, bevor Sie die Plattformdienste nutzen und / oder Reinigungsdienste über die Washare-App anfordern, da diese für Ihre Beziehung zu Washare und zu Dienstanbietern gelten. Diese Bedingungen beschränken unsere Haftung Ihnen gegenüber unter bestimmten Umständen (Einzelheiten siehe Abschnitt 9 unten). Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Plattformdienste nicht nutzen oder Reinigungsdienste von Dienstanbietern anfordern.

Es können andere Bedingungen für Sie gelten: Bitte beachten Sie, dass Ihre Nutzung der Washare-App ebenfalls durch unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen für Apps und Websites sowie unsere Datenschutzbestimmungengeregelt ist. Indem Sie die Washare-App weiterhin verwenden, bestätigen Sie, dass Sie diese zusätzlichen Bedingungen und Richtlinien akzeptieren und sich damit einverstanden erklären, sie einzuhalten. Wenn Sie diesen zusätzlichen Bedingungen und Richtlinien nicht zustimmen, dürfen Sie die Washare-App nicht verwenden.

Diese Bedingungen können sich von Zeit zu Zeit ändern. Es handelt sich um die aktuelle Version, die in der Washare-App verfügbar ist und für die Reinigungsdienste gilt, wenn Sie eine Buchung anfordern. Wir werden Sie über Änderungen dieser Nutzungsbedingungen per E-Mail an die E-Mail-Adresse informieren, die Sie bei der Registrierung Ihres Kontos bei uns angegeben haben. Es liegt an Ihnen, uns über Änderungen Ihrer gewählten E-Mail-Adresse zu informieren. Wenn Sie dies wünschen, wenden Sie sich bitte an [email protected].Wir helfen Ihnen gerne weiter.

VOLLSTÄNDIGE VERSION DER WASHARE BEDINGUNGEN UND BEGRIFFE

  1. Begriffsbestimmungen

1.1  Wenn in diesen Bedingungen und Begriffe die folgenden Wörter mit Großbuchstaben verwendet werden, bedeutet dies Folgendes:

  • Konto: Das elektronische Konto, das Sie erstellt haben, um Ihren Zugriff auf die Plattformdienste zu registrieren..
  • Buchung: eine von Ihnen vorgenommene Buchung über die Washare App für Reinigungsdienste.
  • Cashare App: Unsere mobile App namens „Cashare“, Dabei bilden von uns registrierte und genehmigte Personen einen Pool von Dienstleistern, die sich bereit erklären können, Kunden Reinigungsdienste anzubieten.
  • Gebühren : hat die angegebene Bedeutung in Abschnitt 1.
  • Reinigungsvertrag : den Vertrag, den Sie mit einem Dienstleister für Reinigungsdienste haben, den Sie über die Washare-App und den Dienstleister über die Cashare-App geschlossen haben.
  • Reinigungsdienste: die Dienstleistungen, wie sie auf dem Buchungsformular aufgeführt sind, das von Zeit zu Zeit in der Washare-App verfügbar ist (einschließlich beispielsweise Wäsche und Bügeln) und von Dienstleistern gemäß diesen Bedingungen für Sie bereitgestellt werden.
  • Kunde: Ein Verbraucher, der in unserer Washare-App registriert ist, um Reinigungsdienste im Rahmen eines Reinigungsvertrags zu erhalten.
  • Plattformdienste: die von Washare für Sie von Zeit zu Zeit gemäß diesen Bedingungen bereitgestellten Dienste, einschließlich: (i) Bereitstellung einer Plattform, über die Sie Buchungen bei Dienstleistern vornehmen können; (ii) Aufzeichnungen über Buchungen führen; (iii) Empfangen und Behandeln von Feedback, Fragen und Beschwerden in Bezug auf Buchungen; und (iv) die Zahlung von Reinigungsdiensten an Dienstleister in Ihrem Namen zu veranlassen.
  • Dienstleister: Eine Person, die in der Cashare-App registriert ist, um Reinigungsdienste bereitzustellen, und mit der Sie einen oder mehrere Reinigungsverträge abschließen können.
  • Bedingungen und Begriffe: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Begriffe gelten für Kunden, die die Washare-App verwenden, und werden von uns von Zeit zu Zeit geändert.
  • Geldbörse : die Ihrem Konto zugewiesene digitale Geldbörse, die von Washare mit Strafen und anderen Beträgen belastet werden kann und von denen Beträge im Zusammenhang mit Buchungen abgezogen werden können.
  • Washare App: Unsere mobile App namens „Washare“, über die Kunden Reinigungsdienste anfordern und buchen können.

1.2   Wenn wir in diesen Nutzungsbedingungen die Wörter „Schreiben“ oder „geschrieben“ verwenden, umfasst dies E-Mails und Benachrichtigungen über die Washare-App.

1.3   In diesen Bedingungen bedeuten die Wörter „einschließlich“ und „einschließen“ „einschließlich, aber nicht beschränkt auf“.

 

2.   Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten

Wir aktualisieren ständig den Umfang der Plattformdienste. Die im Rahmen der Plattformdienste verfügbaren Produkte oder Dienstleistungen können falsch bewertet, ungenau oder nicht verfügbar sein. Bei der Aktualisierung von Informationen zu den Plattformdiensten und unserer Werbung auf anderen Websites oder Plattformen, einschließlich der Washare-App, kann es zu Verspätung kommen. Soweit gesetzlich zulässig, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass ein Angebot einer Gelegenheit, ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem Dienstleister zu erhalten, kein rechtliches Angebot darstellt, das rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Wir können und werden die Richtigkeit oder Vollständigkeit von Informationen, einschließlich Preisen, Produktbildern, Spezifikationen, Verfügbarkeit und Dienstleistungen, nicht garantieren. Wir behalten uns das Recht vor, Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren und Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren. Dieser Abschnitt „Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten“ berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte.

3.   Ihr Konto und die Verwendung persönlicher Informationen

3.1.  Um die Plattformdienste nutzen oder darauf zugreifen zu können, müssen Sie ein Konto über die Washare-App erstellen und registrieren. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um ein Konto zu erstellen.

3.2.  Für die Registrierung eines Kontos müssen Sie bestimmte persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobiltelefonnummer sowie mindestens eine gültige Zahlungsmethode als Bankkonto bei einer deutschen Bank an Washare senden. Sie erklären sich damit einverstanden, genaue, vollständige und aktuelle Informationen in Ihrem Konto bereitzustellen und zu pflegen. Wenn Sie keine genauen, vollständigen und aktuellen Kontoinformationen pflegen, kann dies dazu führen, dass Sie nicht auf die Plattformdienste zugreifen und diese nutzen können oder Washare Ihr Konto kündigt. Sofern von Washare nicht schriftlich anders genehmigt, dürfen Sie nur ein Konto besitzen. Sie dürfen Dritte nicht zur Nutzung Ihres Kontos autorisieren.

3.3.  Auf Ihr Konto wird über einen von Ihnen gewählten Benutzernamen und ein von Ihnen bei der Erstellung Ihres Kontos ausgewähltes Kennwort zugegriffen. Sie können Ihr Kennwort von Zeit zu Zeit nach Belieben ändern. Sie sind jederzeit dafür verantwortlich, das Kennwort, mit dem Sie auf Ihr Konto zugreifen, zu schützen sowie alle Aktivitäten oder Aktionen in Bezug auf Ihr Kennwort.

3.4.  Wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die durch den unbefugten Zugriff auf Ihr Kennwort oder Konto aufgrund einer Nichteinhaltung dieser Bedingungen entstehen.

3.5.  Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Kennwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie Kenntnis von einer Sicherheitsverletzung oder einer nicht autorisierten Nutzung Ihres Kontos erhalten.

3.6.  Sie dürfen nicht als Benutzernamen den Namen einer anderen Person oder Organisation oder einen Benutzernamen verwenden, der nicht rechtmäßig zur Verwendung verfügbar ist, wie z. B. (ohne Einschränkung) einen Namen oder eine Marke, für die Rechte einer anderen Person oder Organisation außer Ihnen ohne entsprechende Genehmigung oder einen Namen, der ansonsten beleidigend, vulgär oder obszön ist.

3.7.  Wir haben das Recht, Benutzernamen oder Kennwörter jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie nach unserer vernünftigen Meinung gegen eine der Bestimmungen dieser Bedingungen verstoßen haben.

3.8.  Durch das Erstellen eines Kontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Washare Ihnen im Rahmen des normalen Geschäftsbetriebs der Plattformdienste Benachrichtigungen über die Washare-App, per E-Mail oder per SMS sendet.

3.9.   In bestimmten Fällen werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen Identitätsnachweis für den Zugriff auf oder die Nutzung der Plattformdienste oder für den Empfang von Reinigungsdiensten von einem Dienstanbieter vorzulegen, und Sie stimmen zu, dass Ihnen der Zugriff auf oder die Nutzung der Plattformdienste verweigert oder die Erlaubnis abgelehnt wird, Reinigungsdienste zu erhalten, wenn Sie sich weigern, einen Identitätsnachweis zu erbringen.

3.10.      Wir werden Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden, um:

  • die Plattformdienste bereitzustellen; und
  • um Ihre Zahlung der Gebühren und alle Zahlungen an Sie gemäß diesen Bedingungen zu verarbeiten.

3.11.      Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, einschließlich Dienstleister, die über die Washare-App mit Ihnen kommunizieren können, um den Reinigungsvertrag auszuführen. Insofern haben Dienstanbieter nur eingeschränkten Zugriff auf Informationen und Inhalte, die in Ihrem Konto enthalten sind.

3.12.      Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen unter https://www.washare.com/privacy-policy/.

4.   Benutzergenerierte Inhalte und Richtlinien zur akzeptablen Nutzung

4.1.   Wenn und wo die Funktionalität der Washare-App dies zulässt, können Sie (über Ihr Konto) Feedback zu Dienstanbietern senden, hochladen, veröffentlichen oder auf andere Weise verfügbar machen. Alle von Ihnen über Ihr Konto bereitgestellten Inhalte bleiben Ihr Eigentum. Durch die Bereitstellung dieses Inhalts für Washare erklären Sie sich jedoch damit einverstanden, Washare eine weltweite, unbefristete, unwiderrufliche, übertragbare, lizenzgebührenfreie Lizenz mit dem Recht zu gewähren, Unterlizenzen zu vergeben, zu verwenden, zu kopieren, zu modifizieren, abgeleitete Werke von, zu erstellen, zu verteilen und öffentlich anzuzeigen , solche Inhalte in allen heute bekannten oder später entwickelten Formaten und Vertriebskanälen (einschließlich auf Websites und Diensten Drittanbieter) öffentlich und in irgendeiner Weise zu nutzen, ohne weitere Mitteilung an oder Zustimmung von Ihnen und ohne die Verpflichtung zur Zahlung an Sie oder eine andere Person oder Organisation.

 

4.2.   Wir behalten uns das Recht vor, die Veröffentlichung solcher von Ihnen bereitgestellten Inhalte zu verweigern (oder zuvor veröffentlichte Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu entfernen), wenn diese nicht unseren Richtlinien zur akzeptablen Nutzung entsprechen. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus einer solchen Entscheidung ergeben, die Veröffentlichung (oder Entfernung zuvor veröffentlichter) von Ihnen bereitgestellter Inhalte zu verweigern. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und / oder Ihnen zu verbieten, benutzergenerierte Inhalte über die Washare-App zu veröffentlichen, wenn Sie gegen die Bestimmungen unserer Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen.

4.3.   Sie erkennen hiermit an und akzeptieren, dass die Cashare-App eine Überprüfungsfunktion enthält, die bei Aktivierung Dienstanbietern ermöglicht, Feedback zu ihrer Interaktion mit einzelnen Kunden zu geben. Sie sollten beachten, dass diese Funktion möglicherweise nicht deaktiviert ist und von Zeit zu Zeit negative Bewertungen und / oder Rückmeldungen von Dienstanbietern enthält, die außerhalb der Kontrolle von Washare liegen. Von Dienstanbietern geäußerte Ansichten und Meinungen sind, die den benutzergenerierten Inhalt einreicht, nicht von Washare, und wir übernehmen keine Verantwortung für diesen benutzergenerierten Inhalt. Wenn Sie jedoch feststellen, dass benutzergenerierte Inhalte in den Washare- oder Cashare-Apps in irgendeiner Weise anstößig, obszön, diffamierend, rassistisch, schädlich, ungenau, rechtswidrig, illegal oder in irgendeiner Weise irreführend sind, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail unter [email protected] mit der Betreffzeile „Unzulässiger Inhalt“. Nach Eingang Ihrer Beschwerde können wir den Zugriff auf die beanstandeten benutzergenerierten Inhalte entfernen, ändern oder blockieren.

4.4.   Vorbehaltlich des anwendbaren Rechts kann, ist Washare jedoch nicht verpflichtet, solche Inhalte nach alleinigem Ermessen von Washare und zu jeder Zeit und aus jedem Grund ohne vorherige Ankündigung zu überprüfen, zu überwachen oder zu entfernen.

5.   App Store-Dienste von Drittanbietern

Apple Inc. und Google Inc. (und / oder ihre jeweiligen internationalen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen) sind Drittbegünstigte dieser Bedingungen, wenn Sie mit einer App, die für Apple iOS- bzw. Android-Geräte entwickelt wurde, auf die Plattformdienste zugreifen. Diese Drittbegünstigten sind nicht für die Bereitstellung oder Unterstützung von Diensten verantwortlich, die über die Washare-App verfügbar sind. Ihr Zugriff auf die Plattformdienste mit diesen Geräten unterliegt den Bedingungen, die in den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Drittbegünstigten festgelegt sind.

6.     Kündigung Ihres Kontos

6.1.   Wir können Ihr Konto ohne vorherige Ankündigung oder Haftung aus irgendeinem Grund nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen sofort kündigen oder sperren, auch wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen. Die Kündigung Ihres Kontos bedeutet, dass Sie die über die Washare-App angebotenen Plattformdienste nicht nutzen oder darauf zugreifen können. Mit der Kündigung erlischt Ihr Recht auf Zugriff auf die Plattformdienste sofort und der Wert der Geldbörse auf Ihrem Konto wird auf Ihr gemäß Ziffer 3.2 angegebenes Bankkonto zurückerstattet:

  • alle Beträge, die wir gemäß diesen Bedingungen einbehalten oder abziehen dürfen, einschließlich gemäß Ziffer 13; und
  • ein angemessener Abzug in Bezug auf unsere Verwaltungskosten für die Schließung Ihres Kontos.

6.2.   Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie es jederzeit kündigen, vorausgesetzt, Sie haben zu diesem Zeitpunkt keine Live-Buchungen.

6.3.   Alle Bestimmungen dieser Bedingungen, die ihrer Natur nach die Kündigung überleben sollten, gelten auch nach der Kündigung, einschließlich Gewährleistungsausschluss, Freistellung und Haftungsbeschränkungen.

6.4.   Unser Recht, Ihr Konto gemäß 6.1 zu kündigen, lässt Ihre gesetzlichen Rechte unberührt.

7.     Die Bereitstellung der Plattformdienste

7.1.   Washare stellt Ihnen die Plattformdienste zur Verfügung. Die Plattformdienste umfassen:

  • Erleichterung von Buchungen, die von Ihnen gemäß diesen Bedingungen angefordert wurden, und Annahme solcher Buchungen als offengelegter Vertreter des betreffenden Dienstleisters, wodurch ein Reinigungsvertrag zwischen Ihnen und dem betreffenden Dienstleister entsteht, jedoch unbeschadet der Rechte von Washare nach alleinigem Ermessen, eine solche Anfrage abzulehnen und / oder eine akzeptierte Buchung zu stornieren;
  • Überwachung des Fortschritts des über die Washare-App gebuchten Reinigungsvertrags durch Eingabe des Dienstleisters;
  • Aufzeichnungen über Buchungen führen; und
  • Empfangen und Behandeln von Feedback, Fragen und Beschwerden in Bezug auf von Ihnen vorgenommene Buchungen.

8.   Ihr Reinigungsvertrag mit dem Dienstleister und Ihre Verpflichtungen

8.1.   Washare ist kein Anbieter von Wäsche-, Bügel- oder ähnlichen Dienstleistungen und übernimmt keine Reinigungsdienste. Washare bietet eine Technologieplattform, mit der registrierte Dienstleister und Kunden im Rahmen eines zwischen einem Dienstleister und einem Kunden geschlossenen Reinigungsvertrags Dienstleistungen wie Wäsche und Bügeln bieten und empfangen können.

8.2.   Die Reinigungsdienste werden von einem einzelnen Dienstleister im Rahmen eines Reinigungsvertrags bereitgestellt, der zwischen Ihnen und dem jeweiligen Dienstleister durch Ihre Nutzung der Plattformdienste besteht.

8.3.   Washare ist keine Partei des Reinigungsvertrags und fungiert als offengelegter Vertreter des Dienstleisters bei der Übermittlung der Vereinbarung des Dienstleisters, mit Ihnen einen Reinigungsvertrag abzuschließen.

8.4.   Alle Reinigungsdienste werden von Dienstleistern als unabhängige Drittanbieter bereitgestellt, die nicht bei Washare beschäftigt oder anderweitig beauftragt sind.

8.5.   Sie erkennen an und stimmen zu, dass:

  • Washare nicht verpflichtet ist, die Identität zu überprüfen oder auf andere Weise Hintergrundprüfungen bei einem Dienstleister zu untersuchen oder durchzuführen, und Sie sind allein verantwortlich für Ihre körperliche und geistige Sicherheit in Bezug auf die Interaktion mit einem Dienstleister;
  • Sie bleiben ruhig und höflich gegenüber allen Dienstleistern;
  • Sie überprüfen alle von einem Dienstleister gereinigten Kleidungsstücke, bevor Sie die Abholstelle verlassen (wenn Sie im Rahmen des Reinigungsvertrags Ihre Kleidung abholen) oder sie Ihr Gebäude verlassen (wenn Sie im Rahmen des Reinigungsvertrags Ihre Kleidung vom Dienstleister an Sie geliefert werden );
  • Sie werden uns umgehend über alle Beschwerden informieren, die Sie über einen Dienstleister oder einen anderen Dritten im Zusammenhang mit den Reinigungsdiensten haben, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden; und
  • Sobald Sie einen Reinigungsvertrag mit einem Dienstleister abgeschlossen haben, erklären Sie sich damit einverstanden, mit diesem Dienstleister keine andere Vereinbarung über den Erhalt gleichwertiger oder ähnlicher Dienstleistungen als über die Washare-App zu treffen.

9.     Haftungsbeschränkung – Bitte sorgfältig lesen

9.1.   Vorbehaltlich Ziffer 9.2 darf Washares maximale Gesamthaftung Ihnen gegenüber im Rahmen oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen, sei es aufgrund von Verträgen, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder auf andere Weise, unter keinen Umständen 100 € überschreiten. Darüber hinaus haftet Washare Ihnen gegenüber in keiner Weise (ob vertraglich, aus unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Pflichten oder auf andere Weise) für:

  1. jede Anfrage nach einer Buchung, die vom Dienstleister nicht angenommen oder storniert wurde (außer in dem in Ziffer 12 genannten Umfang);
  2. Verlust oder Beschädigung Ihres oder des Eigentums einer anderen Person (einschließlich Kleidungsstücke), die aus oder im Zusammenhang mit der Leistung des Dienstleisters durch die Reinigungsdienste entstehen;
  • Verluste, Schäden, Kosten, Aufwendungen oder Haftung, die anderen als Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Washare-App entstehen;
  1. Verlust von Einkommen oder Profit, Verlust von Verträgen, Verlust von Chancen, Verlust von Geschäft oder Goodwill oder andere immaterielle Verluste oder für indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art (auch wenn Washare von Ihnen darüber informiert wurde, Möglichkeit eines solchen Verlustes oder einer solchen Beschädigung); oder
  2. sonstige Verluste, Schäden, Kosten, Aufwendungen oder Haftungen, die Sie im Zusammenhang mit den Plattformdiensten erleiden, es sei denn, Washare erfüllt seine Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht mit dem Maß an Geschick und Sorgfalt, die vernünftigerweise und normalerweise von einem sorgfältigen und professionellen Anbieter von Diensten (die den Plattformdiensten ähnlich sind) erwartet werden,

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die in dieser Klausel 9.1 dargelegten Einschränkungen fair und angemessen sind, insbesondere unter Berücksichtigung der Tatsache, dass Ihnen die Washare-App und die Plattformdienste kostenlos zur Verfügung gestellt werden und Washare nur dann eine Gebühr erhält, wenn Sie Abschluss eines Reinigungsvertrags und Erhalt von Reinigungsdiensten.

9.2.   Nichts in diesen Bedingungen schließt die Haftung von Washare für Betrug oder für Tod oder Körperverletzung aus, die durch seine Fahrlässigkeit oder für seinen vorsätzlichen Verzug oder eine andere Haftung verursacht wurden, in irgendeiner Weise, soweit die gesetzlich nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann .

10.  Anwendbares Recht

10.1.      Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit ihnen oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung ergeben (einschließlich nicht vertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche), unterliegen den Gesetzen von England und Wales und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt.

10.2.      Alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.

11.  Zahlung

11.1.   Ihre Anfrage und der Erhalt von Reinigungsdiensten von einem Dienstleister führen zu Gebühren in Höhe des Betrags, der zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage in der Washare-App angegeben ist (die „Gebühren“).

11.2.   Bevor Sie eine Buchung anfordern, müssen Sie Ihre Geldbörse mit ausreichend Geld aufladen, um die Kosten für die angeforderten Reinigungsdienste vollständig zu decken. Der Mindestbetrag, den Sie in einer Transaktion auf Ihre Geldbörse laden können, beträgt 10,00 €.

11.3.   Nachdem Sie die Reinigungsdienste im Rahmen eines Reinigungsvertrags erhalten haben, erleichtern wir Ihnen die Zahlung der Gebühren an den Dienstleister als offengelegte Zahlungsstelle für Sie und als offengelegte Inkassobüro für den Dienstleister.

11.4.   Die Zahlung der Gebühren in der in Abschnitt 11.1 beschriebenen Weise gilt als die Zahlung, die Sie direkt an den Dienstleister leisten. Die Gebühren und die Zahlung der Gebühren enthalten die geltenden Steuern (einschließlich Mehrwertsteuer). Von Ihnen gezahlte Gebühren sind endgültig und nicht erstattungsfähig, sofern Washare nichts anderes bestimmt.

11.5.   Zwischen Ihnen und Washare behält sich Washare das Recht vor, nach alleinigem Ermessen jederzeit Gebühren für einen oder alle Plattformdienste und / oder Reinigungsdienste festzulegen, zu entfernen und / oder zu überarbeiten. Darüber hinaus erkennen Sie an und stimmen zu, dass die Gebühren in Zeiten hoher oder niedriger Nachfrage nach Dienstleistern im Allgemeinen oder in einem bestimmten geografischen Gebiet erheblich schwanken können.

11.6.   Washare kann von Zeit zu Zeit bestimmten Kunden Werbeangebote und Rabatte anbieten, die dazu führen können, dass unterschiedliche Beträge für dieselben oder ähnliche über die Washare-App angebotene Dienstleistungen berechnet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass solche Werbeangebote und Rabatte, sofern sie Ihnen nicht ebenfalls zur Verfügung gestellt werden, nicht für die von Ihnen zu zahlenden Gebühren gelten.

11.7.   Washare kann alle von Ihnen zu zahlenden Beträge von Ihrer Geldbörse abziehen, wenn die in Ziffer 13genannten Umstände zutreffen.

12.  Verspätung oder Stornierung einer Buchung durch einen Dienstleister

12.1.   Ein Dienstleister kann einen Reinigungsvertrag innerhalb von fünf (5) Minuten nach Ihrer Buchung kündigen. Wenn ein Dienstleister nach diesem Zeitraum einen Reinigungsvertrag kündigt, wird dem Dienstleister eine Stornogebühr von 3,00 € berechnet, die an Sie zu zahlen ist. Ein Dienstleister kann einen Reinigungsvertrag nicht kündigen, sobald er die Artikel erhalten hat, die Gegenstand der Reinigungsdienste sind.

12.2.   Wenn der Dienstleister die zu reinigenden Gegenstände nicht akzeptiert oder die zu reinigenden Gegenstände nicht innerhalb einer (1) Stunde nach der Fälligkeit für ihre Lieferung oder Abholung (falls zutreffend) bei Ihnen abholt/liefert (sofern zutreffend), Dem Dienstleister werden 50 Cent pro Stunde Verspätung (oder ein Teil davon) berechnet, die alle an Sie zu zahlen sind. Bei einer Verspätung von zwei Stunden oder mehr gilt der Reinigungsvertrag als storniert, und dem Dienstleister wird eine Stornierungsgebühr von 3,00 € berechnet, die an Sie zu zahlen ist.

12.3.   Wenn der Dienstleister die Reinigungsdienste im Rahmen des Reinigungsvertrags nicht erbringt, wird ihm eine Stornierungsgebühr von 3,00 € berechnet, die an Sie zu zahlen ist.

12.4.   Wenn der Dienstanbieter die Artikel nicht innerhalb einer (1) Stunde nach Fälligkeit an Sie zurücksendet, werden dem Dienstanbieter 3,00 € pro Tag der Verspätung (oder eines Teils davon) bis zu einem Höchstbetrag von 100,00 € berechnet , von denen an Sie zu zahlen ist.

13.  Verspätung oder Stornierung einer Buchung durch Sie

13.1.      WICHTIGER HINWEIS: DIESE KLAUSEL ENTHÄLT DETAILS DER VON IHNEN ZU ZAHLENDEN GEBÜHREN, WENN SIE EINE Verspätung VERURSACHEN ODER EINE BUCHUNG STORNIEREN. ALLE ZU ZAHLENDEN GEBÜHREN WERDEN VON IHRER GELDBÖRSE ABGEZOGEN.

13.2.      Sie können eine Buchung innerhalb von fünf (5) Minuten nach der Buchung stornieren. Wenn Sie nach diesem Zeitraum stornieren, wird Ihnen eine Stornierungsgebühr von 3,00 € berechnet, die an den Dienstleister zu zahlen ist.

13.3.      Wenn Sie die Artikel nicht innerhalb einer (1) Stunde nach Fälligkeit für die Lieferung oder Abholung (sofern zutreffend) an den Dienstanbieter liefern oder die Abholung durch den Dienstanbieter aktivieren, werden Ihnen 50 Cent pro Stunde Verspätung berechnet (oder ein Teil davon), die an den Dienstleister zu zahlen ist. Bei einer Verspätung von zwei Stunden oder mehr gilt der Reinigungsvertrag als storniert, und Ihnen wird eine Stornierungsgebühr von 3,00 € berechnet, die an den Dienstleister zu zahlen ist.

  • Sie können einen Reinigungsvertrag nicht kündigen, sobald der Dienstleister die Artikel erhalten hat, die Gegenstand der Reinigungsdienste sind.

13.5.      Wenn Sie die Artikel nicht innerhalb einer (1) Stunde nach Fälligkeit für ihre Abholung beim Dienstleister abholen, werden Ihnen 1,00 € pro Tag der Verspätung (oder eines Teils davon) bis zu einem Höchstbetrag von 30,00 € berechnet zahlbar an den Dienstleister. Bei einer Verspätung von mehr als 30 Tagen ist der Dienstleister berechtigt, die Artikel ohne jegliche Haftung Ihnen gegenüber zu entsorgen.

13.6.      Alle von Ihnen gemäß dieser Klausel 12 zu zahlenden Beträge werden von Ihrer Geldbörse abgezogen [oder, wenn sich nicht genügend Guthaben in Ihrer Geldbörse befindet, von allen nachfolgenden Zahlungen an Sie, auf die Sie sonst Anspruch hätten]. Dieses Abzugsrecht gilt zusätzlich zu allen anderen Rechten oder Rechtsbehelfen, die wir unter diesen Bedingungen haben, einschließlich unter Ziffer 15.

14.  Problembehebung und Bearbeitung von Beschwerden

14.1.   Wir kümmern uns um Ihre Erfahrung und möchten die höchstmöglichen Standards sicherstellen. Wenn Sie also eine Beschwerde über einen der Dienstleister oder die Reinigungsdienste einreichen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected]. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen .

14.2.   Nach Eingang einer Beschwerde werden wir den entsprechenden Dienstleister kontaktieren, um zu versuchen, das Problem in Ihrem Namen zu lösen. Wenn wir das Problem nach Kontaktaufnahme mit dem Dienstleister nicht lösen können und es unter allen Umständen als fair erachten, können wir nach unserem alleinigen Ermessen Folgendes wählen:

  • Wenn sich der Streit auf die Qualität der Leistung des Reinigungsvertrags bezieht, jedoch keine Beschädigung oder keinen Verlust Ihrer Kleidung beinhaltet, schreiben Sie Ihrem Geldbörse einen Betrag gut, den wir unter den gegebenen Umständen für angemessen halten (der unter keinen Umständen höher sein darf als der gezahlte Betrag von Ihnen für den Reinigungsvertrag); oder
  • Wenn sich der Streit auf eine Beschädigung oder einen Verlust Ihrer Kleidung bezieht, schreiben Sie Ihrer Geldbörse einen Betrag gut, der dem Wiederbeschaffungskostenwert der verlorenen oder beschädigten Gegenstände entspricht (vorbehaltlich eines Limits von 50,00 € pro Artikel und eines kombinierten Limits von 100,00 € für jeden Reinigungsvertrag).
  • WICHTIGER HINWEIS: BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR ALLE BESCHWERDEN ÜBER UNSERE DIENSTLEISTER SEHR ERNST NEHMEN UND IMMER TUN, WAS WIR KÖNNEN, UM SIE ZU LÖSEN,ABER WIR SIND IHNEN GEGENÜBER NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIE REINIGUNGSDIENSTE, DIE VON DEN DIENSTLEISTERN BEREITGESTELLT WERDEN, UND SIND NICHT VERPFLICHTET, IHRE GELDBÖRSE ZU KREDITIEREN ODER IHNEN EINE RÜCKERSTATTUNGSFORM ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN, IN DEM FALL, DASS SIE MIT DEN REINIGUNGSDIENSTEN, DIE SIE VON UNSEREN DIENSTLEISTERN ERHALTEN HABEN, NICHT ZUFRIEDEN SIND.

15.  Haftungsausschluss

15.1.   Die Plattformdienste werden „wie sie sind“ und „wie verfügbar“ bereitgestellt. Washare lehnt alle ausdrücklichen, stillschweigenden oder gesetzlichen Zusicherungen und Gewährleistungen ab, die nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen festgelegt sind, einschließlich stillschweigender Gewährleistungen. Darüber hinaus gibt Washare keine Zusicherung, Garantie oder Gewährleistung in Bezug auf die Zuverlässigkeit, Aktualität, Qualität und Eignung oder Verfügbarkeit der Plattformdienste oder dass die Plattformdienste ununterbrochen oder fehlerfrei sind.

15.2.   Sie erklären sich damit einverstanden, Washare von sämtlichen Ansprüchen, Forderungen, Verlusten, Verbindlichkeiten und Kosten (einschließlich Rechtskosten) freizustellen, die sich aus oder im Zusammenhang mit Folgendem ergeben: (i) Ihrem Erhalt der Reinigungsdienste durch einen Dienstleister; (ii) Ihre Verletzung einer dieser Bedingungen; (iii) Washares Verwendung Ihrer Inhalte wie in Abschnitt 4.1 oben beschrieben; oder (iv) Ihre Verletzung der Rechte Dritter, einschließlich Drittanbieter.

16.  Verschiedenes

16.1.   Sie dürfen diese Bedingungen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Washare weder ganz noch teilweise abtreten oder übertragen. Sie erteilen Washare Ihre Zustimmung, diese Bedingungen ganz oder teilweise abzutreten oder zu übertragen, einschließlich an: (i) eine Tochtergesellschaft oder ein verbundenes Unternehmen; (ii) ein Erwerber von Washares Eigenkapital, Geschäft oder Vermögen; oder (iii) ein Nachfolger durch Fusion oder Übernahme.

16.2.   Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen nach geltendem Recht ganz oder teilweise als rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen wird, gilt diese Bestimmung oder ein Teil davon, sofern sie von den übrigen Bestimmungen abtrennbar ist, als in diesen Bedingungen weggelassen und berührt in keiner Weise die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

16.3.   Sofern im obigen Abschnitt mit dem Titel „Es gibt möglicherweise andere Bedingungen, die für Sie gelten können“ nichts anderes bestimmt ist, stellen diese Bedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Washare dar und ersetzen alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen, Absprachen oder Vereinbarungen zwischen Ihnen und Washare, soweit gesetzlich zulässig.

16.4.   Das Versäumnis einer Partei, zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum eine Bestimmung oder ein Recht gemäß diesen Bedingungen durchzusetzen oder auszuüben, und darf nicht als Verzicht auf eine solche Bestimmung oder ein solches Recht ausgelegt werden und berührt in keiner Weise das Recht dieser Partei, sie später durchzusetzen oder auszuüben.

Eine Person, die nicht Vertragspartei dieser Bedingungen ist, hat kein Recht, Bestimmungen dieser Bedingungen durchzusetzen.